Soulforce | P-Town-Openair Festival 2017

Soulforce

SOULFORCE kommt aus der Mitte des Nirgendwo und macht aufgrund seiner Sozialisation im Reggae und Dancehall jetzt SOULFORCE.

SOULFORCE aka FIZZLE ist mit seinem frischen und einzigartigen Sound einer der innovativsten und erfolgreichsten DJs Deutschlands. Er veröffentlichte im Dezember 2005 zusammen mit Jr. Blender (Champion Sound/ Supersonic) die „Remix Conference 1“: dieses Release markiert den Anfang der Erfolgsgeschichte von SOULFORCE. Einige der Songs der CD schlugen in den deutschen Reggae-Charts ein wie eine Bombe und schafften es sogar bis zu Londons BBC Radio1Xtra und machten den SOULFORCE Sound auch in England bekannt. Die RIDDIM wählte „Remix Conference 1“ zur „Besten Remix-CD des Jahres“ und in der JUICE kam das Album bei der Wahl zu den „Top 20 Mixtapes Worldwide“ auf Platz 15.

Seit dieser Zeit veröffentlicht SOULFORCE fleißig verschiedene Mixtapes wie z.B.

Jay Z@StudioOne, Remix Conference 2 und 3, Heckert Empire Mixtape feat. Ronny Trettmann, State Of Mind 1 und Orange Juice Breaks feat. Tippa Irie: allesamt weltweit hochgelobt und ein Grund dafür, dass man SOULFORCE mittlerweile als Deutschlands erste Adresse für Mixtapes ansieht.

Auf Fizzle, dem Vinyl-Label von SOULFORCE, erschienen bisher Knaller wie „Dukku Dukku“, „When We Kill“ und „Good, Better, Best“, die alle in die internationalen Reggae-Charts einschlugen und in den Plattentaschen der bekanntesten DJs zu finden sind.

Als Produzent und Remixer hat SOULFORCE bisher mit Künstlern wie Ward21, Gentleman, Tippa Irie, TOK, Defari, Black Milk, Ronny Trettmann, Nosliw, Termanology, Rasco (Cali Agents), Junior Carl (PowPow), Nini Martini, Prince Zimboo und diversen weiteren erstklassigen VokalistInnen gearbeitet.