Flo Mega | P-Town-Openair Festival 2017

Flo Mega

„Flo Mega macht Reggae“ obwohl seine musikalische Laufbahn mit Hip-Hop in seinerflo_mega Heimatstadt Bremen begann. Zusammen mit lokalen Größen wie FlowinImmO oder Zentrifugal nahm er Platten auf. Er studierte an der Hochschule für Künste Bremen. Seine Musik kann als deutschsprachiger Soul im Stil der 1960er und 1970er Jahre bezeichnet werden. In letzter Zeit widmete er sich dem Reggae & Dancehall und veröffentlichte die Zebra EP.
Auf der ZEBRA EP präsentiert sich Flo Mega mit vier eingängigen Reggae/ Rub-A-Dub Tunes und zwei urbanen Remixes. Er öffnet damit nicht nur die ihm zugewiesene Schublade „Retro-Soul“, sondern zeigt auch, wie viel Spaß einfache, rhythmische Patterns in Verbindung mit lakonischem Wortwitz und tighten Aussagen machen können.