Informationen | P-Town-Openair Festival 2017

Informationen

Jugendschutz

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz gelten auf dem gesamten Festivalgelände. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen das Festival nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person besuchen. Jugendliche, die 16 Jahre, aber noch nicht 18 Jahre alt sind, müssen das Festival um 24.00 Uhr verlassen.

Dies gilt nicht, wenn sie in Begleitung einer volljährigen Begleitperson sind, auf die von den Eltern die Erziehungsberechtigung für die Dauer der Veranstaltung übertragen wurde. Ein schriftlicher Nachweis hierüber ist mitzuführen. Ein entsprechendes Formular gibt es hier zum Download. Bitte genau ausfüllen und während des Festivals griffbereit halten.

Das Gelände ist in 2 Bereiche aufgeteilt, welche BEIDE nur mit einer gültigen Eintrittskarte zu betreten sind!

  • Festival – Gelände
  • Camping – Gelände

Der Parkplatz befindet sich direkt gegenüber des Veranstaltungsgelände  und das Camping-Gelände darf nur von Campern befahren werden. Alle Autoinsassen müssen eine gültige Eintrittskarte besitzen! Auf dem Weg zum Camping-Gelände sind diese entweder käuflich zu erwerben oder vorzuzeigen. Eine Personenschleuse befindet sich am Eingang zum Veranstaltungsgelände.